Stoff trifft Schmuck

Ring GILDA mit neuer Schmuck-Verpackung

Begegnungen die Zweite

Da erzählt man von sich und es ergeben sich daraus auch noch kreative Möglichkeiten. Durch meinen DaWanda-Shop habe ich über Bekannte auch andere Shop-Betreiber kennengelernt. Eine Person ist dabei ganz wichtig geworden und es entwickelt sich nicht nur eine Zusammenarbeit sondern auch kreatives Neuland. Stoff trifft auf Schmuck.

Die liebe Conny macht in Stoffen und Nähen und ist schon viel viel länger dabei, hat nicht nur Tipps parat, sondern so einiges mehr. Aber ihr bestes Markenzeichen ist ihre LEBENSLUST. Und die ist mehr als ansteckend und bewundernswert. Diese besondere Begabung schlägt sich auch in ihrem Shop nieder.

Durch unser Kennenlernen und unsere Gespräche, sowie ihre Produkte kam mir die Idee, eigene Verpackungen für die schönsten ringlein-Schmuckstücke herzustellen. Also habe ich mich an die alte Nähmaschine geschwungen und losgelegt.

beim nähen der Schmuckverpackungen

beim nähen der Schmuckverpackungen

Zuerst habe ich allerdings Material besorgt, etwas Filz und Bändchen. Dann alles zurecht geschnitten, gelegt, ausprobiert und ein kleines Täschchen genäht. So gehen sie nun auf Reisen und ich bin ein kleines bisschen glücklich darüber, denn es passt gut zum ringlein-Stil. Gefallen sie euch auch, meine Mini-Nähkünste?

Beste Grüße

Heike